7.1.0 | Nicolas Cage

Timeras
Timeras Member Posts: 177

Inhalt

Neuer Überlebender: Nicolas Cage

Talente:

Dramaturgie: Wird aktiviert, solange ihr gesund seid. Drückt beim Laufen die aktive Fähigkeitstaste 2, um 0,5 Sekunden lang mit durchgestreckten Knien zu laufen und dann 2 Sekunden lang 25% Eile zu erhalten, gefolgt von einem unbekannten Effekt.

  • Gefährdet für 12 Sekunden;
  • 2 Sekunden lang 25% Eile;
  • Schreit, aber nichts passiert;
  • Erhaltet einen zufälligen seltenen Gegenstand mit zufälligem Zusatz in die Hand und lasst alle gehaltenen Gegenstände fallen.

Der gleiche Effekt kann nicht zweimal hintereinander auftreten. Verursacht Erschöpfung für 60/50/40. Kann nicht im erschöpften Zustand verwendet werden.

Szenenpartner: Wird aktiviert, wenn ihr euch im Terrorradius des Killers befindet. Immer wenn ihr den Killer anseht, schreit ihr und seht dann 3/4/5 Sekunden lang die Aura des Killers. Es besteht die Möglichkeit, dass ihr erneut schreit. Wenn ihr dies tut, seht ihr die Aura des Killers weitere 2 Sekunden lang. Szenenpartner geht dann für 60 Sekunden in die Abklingphase.

Überraschende Wendung: Wird aktiviert, wenn ihr verletzt seid. Drückt die Fähigkeitstaste 2, während ihr geduckt und bewegungslos seid, um lautlos in den Sterbezustand zu gelangen. Wenn ihr Plot-Twist verwendet, um in den Sterbezustand zu gelangen, hinterlässt ihr keine Blutlachen, macht keinen Lärm und könnt euch vollständig aus dem Sterbezustand erholen. Wenn ihr euch mit Hilfe von „Überraschende Wendung“ selbstständig erholt, werdet ihr sofort vollständig geheilt und erhaltet 2/3/4 Sekunden lang 50% Eile. Dieses Talent wird deaktiviert, wenn ihr euch auf irgendeine Weise selbstständig erholt. Das Talent wird wieder aktiviert, wenn die Ausgangstore mit Strom versorgt werden.

Killer-Update: Der Onryo

Projektion:

  • Die Projektion zu einem Fernseher versieht nun alle Überlebenden, die keine Verfluchte Videokassette dabeihaben, mit einem ¾-Stapel „Verdammt“ (zuvor 1 Stapel für alle Überlebenden in der Nähe).
  • Die Dauer, für die ein Fernseher nach einer Projektion des Onryō deaktiviert ist, wurde auf 70 Sekunden verkürzt (zuvor 100 Sekunden). Durch das Verwenden von Zusätzen kann diese Zeit noch weiter verkürzt werden.
  • Die Dauer, für die ein Fernseher deaktiviert ist, nachdem ein Überlebender die Verfluchte Videokassette entfernt hat, wurde auf 90 Sekunden erhöht (zuvor 60 Sekunden).
  • Projektion hat nun eine Abklingzeit von 15 Sekunden. Da der Effekt „Verdammt“ nun nicht mehr durch eine bestimmte Reichweite begrenzt wird, müssen wir einschränken, wie oft dies passieren kann.

Verfluchte Videokassetten:

  • Wenn ihr von einem Grundangriff getroffen werden, während ihr eine Verfluchte Videokassette bei euch tragt, erhaltet ihr einen Stapel „Verdammt“.
  • Wird ein Überlebender, der eine Verfluchte Videokassette dabeihat, festgehakt, erhalten alle Überlebenden einen Stapel „Verdammt“ und die Kassette wird zerstört.
  • „Verdammt“ steigert sich nun nicht mehr passiv, solange ihr eine Verfluchte Videokassette tragt.
  • Verfluchte Videokassetten können nun in alle Fernseher gesteckt werden, außer in den, aus dem die Videokassette entnommen wurde.

Verschwinden:

  • Im nicht manifestierten Zustand kann der Onryō jetzt nicht mehr betäubt werden.
  • Im nicht manifestierten Zustand können keine Jagden stattfinden, sodass es schwieriger ist, die Position des Onryō nachzuverfolgen.
  • Beim Verschwinden wird Blutrausch entfernt, ähnlich wie bei anderen Killerstärken.

Zusätze:

  • Kopierte Videokassette: Für die Projektion verwendete Fernseher schalten sich 10 Sekunden früher wieder ein.
  • Hüttenschild: Die Einschaltzeit des Fernsehers nach einem Teleport wurde um 4,5 Sekunden verkürzt.
  • Quellstein: Die Einschaltzeit des Fernsehers nach dem Empfang einer Kassette wird um 7 Sekunden verkürzt.

Beim Haken geschnappt:

Ergreifen von Überlebenden, die andere Überlebende vom Haken retten, wurden entfernt. Dies bedeutet, dass das umständliche Psychospiel bei der Rettung vom Haken eliminiert wurde, was dazu beiträgt, den Spielfluss zu verbessern. Ihr seid jedoch beim Aushaken immer noch nicht sicher, da der Killer euch immer noch zweimal treffen kann, bevor ihr entkommen könnt.

Werkzeugkasten-Zusatz-Updates:

  • Nagelneues Teil – neue Funktion:
  • Die Aktion „Werkzeugkasten-Reparatur“ wird durch „Nagelneues  Teil installieren“ ersetzt.
  • Während der Installation werdet ihr mit einem schwierigen Fähigkeitscheck konfrontiert.
  • Bei erfolgreichem Fertigkeitscheck werden die erforderlichen Ladungen des Generators um 10 reduziert.
  • Dieser Zusatz wird bei Benutzung verbraucht.

Talent-Updates

Killer-Talent-Updates:

  • Gnadenstoß:
  • Jedes Mal, wenn ein Generator fertiggestellt wird, wächst die Leistung von Gnadenstoß. Erhaltet 2 Token, maximal 5 Token gleichzeitig. Verbraucht einen Token, um die Distanz eures nächsten Ausfallangriffs um 70%/75%/80% zu erhöhen.
  • Klaustrophobie:
  • Jedes Mal, wenn ein Generator abgeschlossen ist, werden alle Fenster und Sprung-Standorte für die nächsten 20/25/30 Sekunden für alle Überlebenden gesperrt. Ihr seht die Aura der Sprung-Standorte, die für die Dauer durch Klaustrophobie blockiert sind.
  • Henkerstreich → Geißelhaken: Henkerstreich:
  • Erhaltet eine Benachrichtigung, wenn jemand beginnt, einen Haken zu sabotieren. Seht beim Tragen eines Überlebenden die Aura eines beliebigen Überlebenden im Umkreis von 10/11/12 Metern um einen Geißelhaken.
  • Gebietszwang:
  • Entfaltet das Potenzial der eigenen Aura-Lesefähigkeit. Die Auren der Überlebenden werden euch 4/5/6 Sekunden lang angezeigt, wenn sie den Keller betreten und ihr mehr als 24 Meter vom Kellereingang entfernt seid. Gebietszwang kann nur einmal alle 45 Sekunden ausgelöst werden.
  • Vergissmeinnicht:
  • Jedes Mal, wenn eure Besessenheit einen Gesundheitszustand verliert, erhaltet ihr einen Token, bis zu 2/3/4. Jeder Token erhöht die Öffnungszeit der Ausgangstore um 6 Sekunden bis zu einem Maximum von 12/18/24 zusätzlichen Sekunden. Die Besessenheit wird durch Vergissmeinnicht nicht beeinflusst.
  • Fluch: Publikumskontrolle:
  • Der Entitus blockiert ein Fenster für 40/50/60 Sekunden, nachdem ein Überlebender einen überstürzten Sprung durch das Fenster ausgeführt hat. Die Fluch-Effekte bleiben bestehen, solange das zugehörige Fluch-Totem steht.
  • Pfad der Folter:
  • Nachdem ihr einen Generator getreten habt, werdet ihr unaufdeckbar, bis der Generator aufhört, sich zurückzubilden. Während dieser Zeit wird den Überlebenden die gelbe Aura des Generators offenbart. Dieser Effekt kann nur einmal alle 80/70/60 Sekunden ausgelöst werden.

Überlebenden-Talent-Updates:

  • Beweise dich:
  • Für jeden anderen Überlebenden, der in einem Umkreis von 4 Metern an einem Generator arbeitet, erhält er einen Reparaturgeschwindigkeitsbonus von 6%, 8% und 10%. Derselbe Bonus gilt auch für alle anderen Überlebenden in Reichweite. Überlebende können jeweils nur von einem Beweise dich-Effekt betroffen sein.
  • Wir werden ewig Leben:
  • Die Beschreibung wurde angepasst, um anzuzeigen, dass es für ALLE Blendungen funktioniert, nicht nur für Taschenlampen.
  • Sprengfalle:
  • Sprengfalle wird aktiviert, nachdem insgesamt 50% des Reparaturfortschritts an Generatoren abgeschlossen wurden. Nachdem ihr einen Generator mindestens 3 Sekunden lang repariert habt, drückt die aktive Fähigkeitstaste 1, um eine Falle zu installieren, die 100/110/120 Sekunden lang aktiv bleibt. Betroffene Generatoren werden allen Überlebenden durch eine gelbe Aura angezeigt. An einem Generator kann nur eine Falle aktiv sein. Wenn der Killer gegen einen präparierten Generator tritt, explodiert die Falle, betäubt ihn und blendet jeden in der Nähe. Sprengfalle wird dann deaktiviert.
  • Verwanzen:
  • Verwanzen wird aktiviert, nachdem insgesamt 50% des Reparaturfortschritts an Generatoren abgeschlossen wurden. Nachdem ihr einen Generator mindestens 3 Sekunden lang repariert habt, drückt die aktive Fähigkeitstaste 1, um eine Wanze zu installieren, die 100/110/120 Sekunden lang aktiv bleibt. Betroffene Generatoren werden allen Überlebenden durch eine gelbe Aura angezeigt. An einem Generator kann nur eine Wanze aktiv sein. Wenn der Killer bis auf 14 Meter an den präparierten Generator herankommt, wird seine Aura allen Überlebenden offenbart. Eine Beschädigung des Generators führt zur Zerstörung der Wanze.
  • Saboteur:
  • Seht Haken-Auren in einem Umkreis von 56 Metern um den Aufhebeort, wenn ein Überlebender getragen wird. Geißelhaken werden in Gelb angezeigt. Schaltet die Fähigkeit frei, Haken ohne Werkzeugkasten zu sabotieren. Die Sabotage eines Hakens ohne Werkzeugkasten dauert 2,3 Sekunden. Die Sabotageaktion hat eine Abklingzeit von 70/65/60 Sekunden.
  • Hellsicht:
  • Hellsicht wird immer dann aktiviert, wenn ihr ein Totem reinigt oder segnet. Während ihr die Hände frei habt, haltet die Fähigkeitstaste gedrückt, um euer volles Aura-Lesepotenzial freizuschalten. Bis zu 8/9/10 Sekunden lang seht ihr die Auren von Ausgangstorschaltern, Generatoren, Haken, Truhen und der Luke in einem Umkreis von 64 Metern.
  • Ausbruch:
  • Wenn ihr euch in einem Umkreis von 5 Metern um einen getragenen Überlebenden befindet, erhaltet ihr den Statuseffekt „Eile“ und bewegt euch mit einer um 5%/6%/7% erhöhten Geschwindigkeit. Die Wiggle-Geschwindigkeit des getragenen Überlebenden wird um 25% erhöht.
  • Anschnallen:
  • Während ihr einen sterbenden Überlebenden heilt, könnt ihr beide die Aura des Killers sehen. Wenn die Heilung eines Überlebenden vom sterbenden in den verletzten Zustand abgeschlossen ist, erhaltet sowohl ihr als auch der geheilte Überlebende 6/8/10 Sekunden lang Ausdauer.
  • Superhit:
  • Nachdem ihr den Killer mit einer Palette betäubt habt, sprintet ihr 4 Sekunden lang mit 150% eurer normalen Laufgeschwindigkeit. Verursacht den Statuseffekt „Erschöpft“ für 30/25/20 Sekunden. Dieses Talent kann nicht verwendet werden, solange man erschöpft ist.
  • Kalter Rückenschauer:
  • Erhaltet eine Benachrichtigung, wenn sich der Killer innerhalb einer Reichweite von 36 Metern befindet. Wenn sich der Killer in Reichweite befindet und euch mit klarer Sichtlinie ansieht, wird eure Geschwindigkeit beim Reparieren, Sabotieren, Heilen, Aushaken, Reinigen, Segnen, Öffnen von Ausgangstoren und Aufschließen um 2%/4%/6% erhöht. Die Effekte von Kalter Rückenschauer bleiben 0,5 Sekunden lang bestehen, nachdem der Killer wegschaut oder sich außerhalb der Reichweite befindet.

Killer-Anpassungen

Der Henker:

  • Nähert er sich einem Käfig auf 10 Meter, verschwindet dieser und taucht an anderer Stelle auf der Karte wieder auf (vorher 5 Meter).

Das Gespenst:

  • Mutter-Tochter-Ring - Der Bewegungsgeschwindigkeitsbonus wurde auf 25% reduziert (vorher 40%).
  • Getrocknete Kirschblüte - Die Killerinstinkt-Reichweite von Getrockneten Kirschblüte wurde auf 3 Meter verringert (vorher 4 Meter).
  • Yakuyoke-Amulett, Shiawase-Amulett und Kaiun-Talisman - Diese Zusätze führen nicht mehr dazu, dass sich Yamaokas Spuk schneller auflädt.
  • Origamikranich - Origami-Kranich erhöht jetzt die Wiederherstellungsrate von Yamaokas Spuk um 20% (vorher 10%).
  • Rostige Flöte - Rostige Flöte erhöht jetzt die Wiederherstellungsrate von Yamaokas Spuk um 40% (vorher 25%).

Die Hexe:

  • Durchnässter Schuh - Der Bewegungsgeschwindigkeitsschub wurde auf 7,5% erhöht (vorher 4,5%).
  • Makelloser Stofffetzen - Die Abklingzeit des Teleports wurde auf 10 Sekunden reduziert.
  • Eierschalenhälfte und Zerbrochenes Schildkrötenei - Eierschalenhälfte  verlängert jetzt die Dauer von Trugbildfalle um 45% (vorher 30%), und Zerbrochenes Schildkrötenei erhöht jetzt die Dauer von Trugbildfalle um 55% (vorher 35%).

Events & Archive

  • NEUER FOLIANT: Foliant 16: EXISTENCE - Level 1 öffnet am 26. Juli um 17:00 Uhr MESZ.
  • NEUES EVENT: Scorching BBQ beginnt am 3. August um 17:00 Uhr MESZ.
  • Level 1 des Folianten zum Event „Scorching BBQ“ wird zu Beginn des Events geöffnet.

Karten - Verfallener Kuhstall und Widerliches Schlachthaus

  • Während der PTB haben wir festgestellt, dass das Schlachthaus mit einer Reihe nahe beieinander liegender durchspringbarer Fenster spielerisch unfair war. Wir haben das Layout aktualisiert.
  • Das Gottfenster neben dem Keller im Schlachthaus wurde blockiert.
  • An allen Kacheln wurden verschiedene Modifikationen vorgenommen, um sie für die Navigation und das Gameplay einheitlich zu machen.
  • Haken, die in Loops mit Paletten spawnten, wurden von den Loops entfernt verschoben.

Features

Bots, wenn Überlebende die Verbindung trennen

  • Überlebende, die ihre Verbindung trennen, werden durch Bots ersetzt.
  • Bots können jetzt Dramaturgie und Überraschende Wendung verwenden.

Feedback zu erfolgreichen Meldungen

Wir hoffen, dass die Spieler sich zuversichtlicher fühlen, wenn sie erfahren, dass ihre Berichte dazu genutzt wurden, bei Bedarf Maßnahmen zu ergreifen

  • Jetzt erhalten Spieler Feedback, wenn ihre Meldung dazu beiträgt, einen anderen Spieler zu sperren.
  • Die Informationen enthalten keine Spielerdetails und zeigen den Grund und das Datum der Sperre an.

Verschiedenes

  • Möglicherweise stellt ihr fest, dass die Einwilligungs-Menüs (z. B. Datenschutzrichtlinie und EULAs) jetzt früher in der Initialisierung angezeigt werden.

Fehlerbehebungen

Audio

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Zenobiten-Zitat „I came“ nach Abschluss eines Teleports fehlte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Schreie einiger Überlebender am Haken länger anhielten als beabsichtigt.

Bots

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Bots immer wieder in dieselbe Falle tappen, wenn eine bestimmte Palette nicht zerbrochen ist.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Überlebenden-Bots ihre Taschenlampe immer wieder neu verwendeten, wenn sie versuchten, einen Killer zu blenden.

Charaktere

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass verletzte Überlebende, die beim Betreten eines Schranks getroffen wurden, für einen kurzen Moment im Sterbezustand gesehen wurden, bevor sie den Schrank verließen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Killer beim Beschädigen eines Generators nicht der Regel folgten, nach unten zu schauen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Fallensteller, der Geist, der Hinterwäldler, der Wandler und der Doktor beim Springen nicht der Regel folgten, leicht nach unten zu schauen.
  • Wir werden die Sprunganimation von der Jägerin, des Kannibalen, des Clowns, Ghostface und der Hexe in einem kommenden Update aktualisieren.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Singularität-Modell nach hinten rutschte, wenn es über Hindernisse sprang.
  • Überlebende verlassen den Schrank beim Sterben nicht mehr in die falsche Richtung.
  • Die Erhöhung des Sichtfeldes durch Teleportieren ist nicht mehr auf dem Wertungs-Bildschirm zu sehen, wenn man während eines Teleports als Krankenschwester ein Match verlässt.
  • Der Ritter sieht nicht mehr sowohl den Spezialgegenstand als auch den regulären Gegenstand in der Hand eines Überlebenden, nachdem er seine Kraft eingesetzt hat.

Events & Archive

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Lokalisierung der Herausforderung „Adrenalinüberschuss“ die Zielzahl des erforderlichen Fortschritts nicht korrekt darstellte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Anforderungen der Herausforderung „Alternative Medizin“ nicht aktualisiert wurden, um mit der aktuellen Version des Vorteils „Segen: Kreis der Heilung“ übereinzustimmen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Herausforderung „Markiere meine Beute“ einen unbeabsichtigten Fortschritt erzielte, wenn man als Jägerin spielte und Beile auf einen Überlebenden am Haken warf.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die rosa Glyphe der Herausforderungen „Glyph Prowler“ und „Glyph Snatcher“ nicht richtig funktionierte, während Überlebende bestimmte Interaktionen durchführten.
  • Die Herausforderung „Out Isn't An Option“ kann jetzt abgeschlossen werden, wenn eine Flucht durch die Luke stattfindet.

Karten

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem eine Kollision die Projektile im Thompson-Haus blockierte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Fallensteller in RPD eine Falle auf einer kaputten Bank platzieren konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Schädelhändlerin eine Drohne an einer unerreichbaren Stelle auf der Karte „Kohlelager“ platzieren konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das gesamte Projektilgas des Clowns durch die Decke des Hauptgebäudes im verfallenen Kuhstall drang.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Biokapseln der Singularität bei unsichtbaren Kollisionen auf der Toba-Landundgsplatz-Karte festhingen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Krankenschwester auf der Toba-Landungsplatz-Karte aus der Welt teleportieren konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Killer auf der Karte „Behandlungsbereich“ einen Überlebenden im Sterben nicht aufheben konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Krähen vom Dead Dawg Saloon für einige Spieler nicht sichtbar waren.
  • Es wurde ein Problem in der Midwich-Grundschule behoben, bei dem die Schädelhändlerin eine Drohne platzieren konnte, die für die Überlebenden unerreichbar war.
  • Es wurde ein Problem auf der Karte „Familienanwesen“ behoben, bei dem der Zombie oder die Wachen nicht navigieren konnten.

Talente

  • Das Killer-Talent „Spiele mit deinem Essen“ zeigt jetzt korrekt die Abklingzeit an, wenn ein Token erhalten wird.

Plattformen

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Trophäen beim Wechseln des PS4- oder PS5-Geräts nicht ordnungsgemäß aktualisiert wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, das in Japan auf der Xbox zu einem falschen Zellenablauf-Timer führte.
  • Fixed an issue that cause trial can be seen when entering tally by disconnecting the controller, waiting a short time then reconnecting.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass der AoT-Glücksbringer auf der Switch nicht gewährt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das zum Spielabsturz mit dem Fehlercode 2622-9511 führte, wenn die Region auf der Switch auf Japan eingestellt war.
  • Es wurde vorläufig ein Problem behoben, das dazu führte, dass Fehler 8.001 im Windows Store auftritt.

UI

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Loadout-Seite zurückgesetzt wurde, wenn der Host die Match-Management-Einstellung änderte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das das Hinzufügen eines vierten Bots aufgrund überlappender Spielerlisten über der Schaltfläche verhinderte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Symbole sichtbar waren, die beim Beobachten anderer Spieler nicht sichtbar sein sollten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Herausforderungs-Tracker zu schnell geschlossen wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Wallet-Tooltip hinter den Namen der Überlebenden in der Lobby angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Schaltfläche „Zurück“ deaktiviert war, wenn nach einem Match gesucht wurde, während eine Bedienfeld-Registerkarte geöffnet war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die aktive Herausforderung nicht im Archiv-Widget angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Spiel abstürzte, wenn man im Zuschauermodus die Überlebenden wechselte, der unter einem Segens-Effekt stand.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Spiel auf der Konsole manchmal abstürzte, wenn man nach einem Kauf im Shop in die Lobby ging.

Verschiedenes

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die falsche Fehlermeldung „Host nicht erreichbar“ angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Fehler-Popup-Fenster „Beschädigte Daten“ nicht ordnungsgemäß angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Loadouts in Prüfungen manchmal ausgerüstet waren, wenn im benutzerdefinierten Spiel alle Match-Management-Einstellungen auf „Keine“ gesetzt waren.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass der automatische Kauf im Blutnetz teurere Gegenstände bevorzugte, bevor die Event-Seltenheit ausgewählt wurde.
  • Es wurde vorläufig ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Spieler keine Adept-Erfolge freischalten konnten, wenn sie die Anforderungen erfüllten.
  • Die Beschreibung des Zusatzes „Wakizashi-Saya“ des Gespenstes ist jetzt korrekt übersetzt.
  • Die Aufforderung „Böller fallen lassen“ wird nicht mehr angezeigt, wenn der Überlebende eine Blendgranate hält.
  • Rosa Glyphen versäumen nicht mehr, Überlebende anzustarren, die Interaktionen durchführen.

Anpassungen von der öffentlichen Beta-Test (PTB)

Onryo-Update

Stärke:

  • Überlebende erhalten nicht länger „Verdammt“, wenn ein Überlebender mit einer Videokassette am Haken hängt.
  • Überlebende, die eine Videokassette tragen und am Haken hängen, verlieren trotzdem die Videokassette.
  • Überlebende, die eine Videokassette tragen und mit einem Basisangriff getroffen werden, erhalten 2 Stapel „Verdammt“ und verlieren die Videokassette .
  • Fernseher schalten sich 45 Sekunden nach einem Teleport wieder ein.
  • Fernseher schalten sich 70 Sekunden nach Empfang einer Kassette wieder ein.
  • Teleportieren hat eine Abklingzeit von 10 Sekunden.

Zusätze:

  • Kopierte Videokassette: Für die Projektion verwendete Fernseher schalten sich 10 Sekunden früher wieder ein.
  • Hüttenschild: Die Einschaltzeit des Fernsehers nach einem Teleport wurde um 4,5 Sekunden verkürzt.
  • Quellstein: Die Einschaltzeit des Fernsehers nach dem Empfang einer Kassette wird um 7 Sekunden verkürzt.

Talent-Updates

  • Geißelhaken: Henkerstreich:
  • Erhöhte Reichweite um 2m.
  • Vergissmeinnicht:
  • In der Beschreibung sind Informationen zu Token enthalten.

Charaktere

  • Die neue Kamerablickbewegung nach einer erfolgreichen Trefferanimation für einige Killer wurde entfernt.

Gameplay

  • Der Mastermind kann sich bei aufgeladenen Angriffen wieder umdrehen.
  • Überlebende werden nicht mehr manchmal bewegungsunfähig, wenn sie von anderen geheilt werden.
  • Platzhaltertext ist nicht mehr vorhanden, wenn der Zusatz „Nagelneues Teil“ in Prüfungen verwendet wird.
  • Durch die „Dramaturgie“-Talente erhaltene Zusätze gehen nicht mehr verloren, wenn man eine verfluchte Videokassette des Onryo zurück in den Rekorder einlegt.
  • Das Talent „Gebietszwang“ wird für Überlebende, die sich bereits im Keller befinden, nicht mehr aktiviert.
  • Überlebende, die das Talent Überraschende Wendung nutzen, schreien in Wahnsinnsstufe 3 nicht mehr.
  • Vom Killer niedergeschlagene Überlebende können sich mit dem Talent Überraschende Wendung nicht mehr vollständig erholen.
  • Der Werkzeugkasten-Zusatz „Nagelneues Teil“ kann jetzt mehr als einmal auf derselben Seite eines Generators verwendet werden.
  • Überlebende sehen jetzt korrekt den aktualisierten Fortschrittsbalken von „Nagelneues Teil“, wenn sie nicht aktiv einen Generator reparieren.
  • Gnadenstoß erhält keine Token mehr von Generatoren, an denen gearbeitet wird, wenn der letzte Generator fertiggestellt ist.
  • Kalter Rückenschauer flackert nicht mehr, wenn sich Killer und Überlebender aus bestimmten Blickwinkeln ansehen.